Ein Türöffner-Geschenk

Ein Türöffner-Geschenk

Thailand-Impressions

„Der Gang der Königin“, sagt Brunhilde zu mir und lächelte stolz auf meine neuen Schuhe herab.
Ein Geschenk. Wie viel Glück kann ein Mensch haben.

maedchenkönigin„Der Gang der Königin?“ stürzt es aus mir verdattert hervor. „Königinnen haben Charisma. Die haben Ausstrahlung. Königinnen haben durch ihre Öffentlichkeit dieses Strahlen intensiviert.“
„Du musst nicht gleich mit dem Charisma einer  Jeanne D`Arc oder Greta Garbo aufwarten.“ Sie blickt auf mich – von der Gürtelschnalle bis zur Schuhspitze. „Ja! Ich stimme dir zu. Da geht noch was!“, erklärt sie zu ihrer Verteidigung.

Noch schlimmer, als ich dachte!

„ Ohhh! Das ist ein Klassiker der Schuhgeschichte“, protestiere ich. „Bin ich noch dieselbe Frau, die ich vor zehn Minuten war?“

Immer schön die Contenance bewahren. Gedanken wirken auf unseren Körper, denke ich im Stillen.

„ Was für ein Türöffner-Geschenk. Diese korpulente Last zweier Schuhe sollen meine beiden Füße durch den Tag tragen?“ , beschwere ich mich.

„Entfessele deine Bärenkräfte! Dein Bewusstsein braucht deinem Unterbewusstsein nur „Go“ sagen. Natürlich klappt es leichter, wenn da einer ist, der Kompetenz ausstrahlt!“, torpediert sie mich.

Ich stiere Brunhilde an. „Was ist denn?, fragt sie .

„Oooooohhhh! Gelungene Komplimente heben immer die Seele eines Menschen und stellen Verbindung her. Geht`s noch ein klein wenig realistischer!“, halte ich ihr vorwurfsvoll entgegen. Und schon  steppe ich mit den Schuhen los.

Klick.Klack.klack.Klick.Klick. Klaaaaack! Klaaaaaack! Ganz im Rhythmus meiner plötzlich aufkommenden Wut!

noten

maedchenkönigin2Dazu singe ich. „ Tanzen möchte ich können. Tanzen möchte ich dürfen mit allen Gliedern des Herzens und des Geistes. Tanzen, damit die Welt um mich wirbelt. Aus der Reihe tanzen, wo alles satt ist, wo die Lüge die Wahrheit verdrängt. Aus der Reihe tanzen, wo sich alles im Kreis ums Ich dreht. Tanzen möchte ich, damit mir Hören und Sehen vergehen. Tanzen möchte ich, dass ich eintauche in deine Welt voller Freude….“ Ich konzentriere mich mit aller Begeisterung auf den Tanz.

„Ähm, wann fühlt man denn sein Charisma?“, quieke ich während des Tanzes. Klicker.Klacker.

„Wenn du dich kreativ, glücklich und vollkommen lebendig fühlst. Wenn du die Macht spürst, dein eigenes Leben zu lenken – in so einem Moment wird dir dein Charisma bewusst. Dazu gehört der aufrechte Gang. Dazu gehört, sich sichtbar zu machen Dazu gehört, Menschen bewusst anzuschauen. Wenn ich gucke, gucken sie zurück. Wenn ich Menschen ansehe, habe ich die Chance gesehen zu werden. Und wenn ich sogar noch lächle, habe ich die Chance bemerkt zu werden. Und Selbstvergessenheit. Und Konzentration. Und Interesse. Und Sympathie gehören auch mit dazu“, sagt sie.

Währenddessen wippe ich mit dem Oberkörper vor und zurück. Kurz darauf wippe ich nicht mehr vor und zurück, sondern von rechts nach links und was weiß ich noch für Positionen, meine Hände suchen in den Hosentaschen Halt.

„Mmmh!“ sage ich.

Du  kannst andere natürlich auch mit einer wunderbaren Visualisierung verzaubern, die gleichzeitig dein Selbstbewusstsein stärkt. Stell dir vor, an deinen Schultern säßen zwei große silberne Engelsflügel, die du majestätisch ausbreitest. Deine Ausstrahlung wird sich unmittelbar verändern. Dann hast du etwas zu tun. Dein Gang ist aufrechter, mit erhobenem Kopf und einem Lächeln auf den Lippen. Du begegnest allen Blicken gelassen und offen.“

maedchenkönigin3

 Regel Nummer 1 im Leben: Bewahre deinen Humor. Er ist deine Stärke.
Regel Nummer 2 im Leben: Es zählt die Bewegung. Nicht, was andere davon halten.
Regel Nummer 3 im Leben: Nichts bleibt, wie es ist.

 

Ich dachte an die tollsten Schuhe meines Lebens zurück. Ich brauche wohl kaum erwähnen, dass ich diese Schuhe morgen umtauschen werde.
Wer….klar auftritt, wird auch bekommen,…was er will…

Charisma  olè.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s