Sieh es doch einmal so: Schwierigkeiten? Wunderbar!

sieh es doch einmal so: Schwierigkeiten? Wunderbar!
Heute möchte ich zwei neue Eigenschaften von Önnemarie vorstellen. Entscheidungsvermögen und Beständigkeit.
Glauben Sie nur nicht, das seien zwei unwichtige Eigenschaften in Önnemarie`s Leben – auch nicht in Ihrem.

Wer sich nicht entscheidet, trägt eine zunehmend schwerer werdende Last mit sich herum. Immer mehr wartet auf eine Entscheidung. Dies macht auf Dauer krank. Meine kluge Freundin entscheidet sich täglich neu, gerne, wenn sie ihr Automobile-e-e  in die Garage fährt.  „Manches erledigt sich zwar von selbst“, sagt sie mir danach immer, „gibt dir aber nicht das Gefühl der Erleichterung und der Stärke, das nach einer klug getroffenen Entscheidung entsteht.“ Ich solle mich nicht blind in Entscheidungen stürzen, nur um sie loszuwerden. Denke nach, Martina! Fühle in dein Herz.  Lass dir Zeit. Solltest du dich entschieden haben, zaudere nicht in Form von „hätte ich doch“…, „wenn doch…“ Beständigkeit ist nämlich ebenso wichtig wie die Entscheidung selbst.
Natürlich sind mitunter auch Korrekturen notwendig, so möglich. Ist die Korrektur nicht möglich, übergib die Konsequenzen deines Handelns dem „Feld aller Möglichkeiten“, der großen Schöpferkraft, gerne auch Gott.   Trage alles mit Gleichmut. Hadere nicht.
Sieh es einmal von einer ganz anderen Seite: Hast du Schwierigkeiten? Wunderbar. Du hast eine gute Gelegenheit, wichtige Entscheidungen wie Durchhaltevermögen, Geduld und Vertrauen zu üben. Welch ein Segen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s