Tulum – eine Stadt der Mayas

La Volorados - Tradition aus Veracruz

Tradition aus Veracruz:  La Volorados – die fliegenden Männer

In weiß-roten Trachten der Totonaken klettern 5 Männer auf einen 25 Meter hohen Baumstamm. Er soll den Baum des Lebens darstellen. Vier von ihnen binden sich Seile um die Füße. Während sie sich auf der Drehscheibe drehen, flötet  und trommelt der fünfte Mann in traditioneller Weise. Dabei verbeugt er sich in jede der vier Himmelsrichtungen. Die vier Tänzer schwingen sich das Seil zusätzlich um die Hüften und lassen sich fallen. Während sie sich fallen lassen, dreht der fünfte Mann hoch oben die Drehscheibe und so löst sich das um die Beine gewickelte Seil. Dei Männer drehen sich genau dreizehn Mal.  Vier Tänzer mal 13 Umdrehungen ergeben 52. Diese Zahl hat bei den Maya und bei den Tolteken eine symbolische Bedeutung. Das sind die Jahre eines  präkolumbianischen Zeitalters.  Dieses Kulturerbe ist in der Liste der immaterialen Kulturerben der UNESCO mit aufgenommen. Ihr sehr hier also ein Stück große Kulturgeschichte Mexicos.

Tulum 010

Tradition aus dem Bundesstaat Veracruz

Tulum  – noch ein großes Stück Kulturgeschichte Mexikos. Eine Stunde Autofahrt von der Stadt Carmen del Playa entfernt, liegt inmitten schönster Küstenlandschaft eine ausgegrabenen Stadt mit ausgebauten Wasserkanälen, einem Tempel, in dem gemalt wurde, dem  Tempel der Elfen, einem Gebäude, in dem man alleine die Überrest von 18 Personen begraben vorfand und innaher Umgebung dem Tempel der Shamanen.  Den erblickt man nur vom  Meer aus. Hände in die Richtung des Tempels haltend, war jene starke Energie deutlich zu spüren.

EIN KLEINER ERSTER ÜBERBLICK

Tulum 023

Es ist sehr heiß heute. Wir stellen uns in die Schlange der wartenden „fast nur Amerikaner“ und schwitzen mächtig gewaltig. Abgefangen wird man zunächst vor dem Betreten des Geländes von mindestens drei Informationszentren, hier eine Tour mit Strandbesuch und Schwimmen im Golf von Mexico, dort ein Schnorcheltour included. Gringos (Ausländer) zahlen immer das Doppelte. Ich gehe als Mexikanerin durch,w eil ich mit Mexikanern unterwegs bin. Wie freundlich. 250 Pesos allein nur für die Nutzung des Strandes, inklusive Toilettennutzung. 300 Pesos für die Bootsstour zum Schamanentempel.  Bimmelbahn kostet 20 Pesos. Sie erfüllt einen guten Dienst, schwitzt man ziemlich stark an einem Tag wie diesem in Mexiko. Es geht weiter mit 60 Pesos  Eintritt für die Begehung der Tempelanlage Tumlun. Winter in Mexico. Wir stehen zunächst eine halbe Stunde an.Aber dann geht`s los. Und zugleich stolpert man über ein Riesen-Chamäleon. Es sollte nicht das einzige bleiben.

In der Sichtweise der Mayas war die Stadt Tulum auch bekannt als  Zama.Es ist der Ort, an dem die Sonne beim Aufgehen die erste Spitze  der Region berührt.  Wirklich atemberaubend schöne Landschaft zeigt sich in Tulum. Die Gründer Zentralamerikas, die Maya, sind eigentlich in Honduras und Guatemala zu Hause gewesen. Wanderungsbewegungen gab es immer schon. In Tulum lag der Fokus auf  dem Handel verschiedenster Güter -sozusagen Import/Export in bester Hafenlage. Ihr tägliches Leben stand in enger Bindung zum politischen Leben, zur Religion, Kunst, spirituell-magic-Religion, Astronomie und Mathematik.  Repräsentiert von Kulkukan- Quetzacoatl, der ihr lebender Gott war.

Tulum

Chamäleon-Männchen. Es gab noch größere zu sehen

Tulum 100
Tempel der Elfen
Die Stadt ist durch eine Mauer geschützt gewesen. Auf diese Weise wurde auch das einfache Volk ausgegrenztAlso alles auch ganz schön elitär organisiert.
Im Tempel  of Painting  wurden Geschichten aus dem Leben gemalt, Alltägliches, Representatives aus dem Bereich der Natur.
Tulum war eine Stadt, die dem Planeten Venus gewidmet war.  Venus stand für die Maya in Verbindung mit
dem Morgen und dem Abendstern. Die Eingänge ihrer Häuser waren exakt zum Punkt ausgerichtet, an dem der Planet sich ‚verbarg/versteckte‘.
Ihre Götter waren repräsentiert über Sterne, Bäume, über atmosphärische Erscheinungen wie Regen
Ihr wichtigstes Gott stand in enger Verbindung mit Venus, darum war die Stadt Tulum diesem Planeten gewidmet.
Tulum 053
Tempel of Painting
Tulum 054
Es ist einfach wunderbar  spannend und interessant zu erleben.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s